Sommerhochzeit im kleinen Venedig

Sommerhochzeit im kleinen Venedig

Was für eine wunderschöne Hochzeit in dem kleinen Städtchen Wasserburg am Inn, dass auch liebevoll ,,das kleine Venedig“ genannt wird. Wir waren begeistert von den bunten kleinen Häusern der Altstadt, welche gleich die Urlaubslaune in uns hervorgerufen hat.

Das schöne an unserer ,,little Venedig“ Hochzeit war auch das zusammen kommen der verschiedensten Nationen der Welt. So reisten die Gäste aus Venezuela, Miami, Kanada, Frankreich und auch aus dem herzen Deutschlands an um ein Multikulturelles Fest zu feiern. Es ist schön zu sehen, dass die Liebe zweier Menschen eine ganze Welt so vereinen kann.

Im Rahmen von rund 150 Gästen wurde gelacht, getanzt, und gefeiert. Auch die Sprachbarriere hat niemanden aufgehalten miteinander zu feiern.

Das Hochzeitsfest war im Behemian Stil und in wunderschönen Pastellfarben wurde alles mit liebe zum Detail und per Handarbeit geschmückt. Die Tischdekoration mit den vielen Kristallgläsern und den bunten Blumenschmuck luden zum träumen ein. Das Tic Tac Toe Spiel auf jedem Tisch hat für eine wunderbare Auflockerung gesorgt und brachte nicht nur den kleinen Gästen eine Freude. Als besonderes Highlight in der Dekoration konnte man die Namenskarten aus Schwemmholz bezeichnen. Diese wurden an Sonnigen Tagen aus dem um Wasserburg umrundenden Fluss gesammelt.

2016-12-18T11:15:28+00:00 Kategorien: Hochzeiten|Tags: , |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar